Die Firma

Wir feierten am 1. Juli 2013 unser 25-jähriges Jubiläum!!! 

Die Firma Elektro Fertsch

Nach über 25-jähriger Berufserfahrung im Elektrobereich gründete Seniorchef Martin Fertsch am 1. Juli 1988 seinen eigenen Elektro-Installationsbetrieb. Es begann als 2-Mann-Betrieb in einem kleinen Büro mit Lager in der Neubrückentorstraße 20, in Ebern. Im Jahr 1989 kam der heutige Inhaber Thomas Angermüller hinzu.

Der Stamm an zufriedenen Kunden wuchs stetig und so auch die Aufträge für die Firma Fertsch. Es wurden weitere Mitarbeiter eingestellt.

Im Herbst 1998 bezog man dann die eigenen Räumlichkeiten im Gewerbegebiet Eyrichshof, Siegelfelder Straße 2.

Seit 2006 ist der Schwiegersohn des Firmengründers Martin Fertsch, Herr Thomas Angermüller, neuer Inhaber der Elektrofirma in Eyrichshof. Senior Martin Fertsch ist jedoch immer noch aktiv dabei, ist aber aus Altersgründen überwiegend für die Planung und Büroarbeit zuständig.

Senior- und Juniorchef haben beide den Meisterbrief im Elektroinstallateur-Handwerk. Es ist somit alles in Meisterhand.

2014 zählen zu den festen und langjährigen Mitarbeitern 5 Elektroinstallateur-Gesellen, 1 Helfer und 4 Lehrlinge. Büro und Laden werden außerdem von der Ehefrau des Firmeninhabers betreut.

Zur Ausführung kommen sämtliche Elektroinstallationsarbeiten, Reparaturarbeiten an Elektro-Haushaltsgeräten („weiße Ware“), Planung und Ausführung von Neubau und Altbau-Installationen, Einrichtung und Planung von Elektro-Nachtspreicherheizungen und Wärmepumpen, Errichtung von Satelitten-Anlagen, Planung, Lieferung und Errichtung von Photovoltaikanlagen.

Im Ladengeschäft werden sogenannte weiße Ware (Waschmaschinen, Wäschetrockner, Spülmaschinen, Elektroherde, Gefrierschränke, Kühlschränke) verschiedener Hersteller sowie eine Auswahl an aktuellen Kleingeräten (Kaffeemaschinen, Bügeleisen usw.) angeboten.

Unsere Philosophie

  • Kompetenz
  • Freundlichkeit
  • Pünktlichkeit
  • Preisfairness
  • Angebotstreue

sind die Eigenschaften, die unsere Kunden schon seit Firmengründung bei uns zu schätzen wissen.

|
|